Freitag, 31. Juli 2009

Lesesocke



Aus Wollresten stricke ich Minisöckchen, die ich dann als Lesezeichen weiterverarbeite. Als Geschenk kommen sie gut an.


Samstag, 25. Juli 2009

Patchdecke, Teil 2

In gut einer Woche ist meine Patchdecke ganz gut gewachsen, dafür, dass ich eigentlich nur unterwegs war.

Dienstag, 21. Juli 2009

Zauberballsöckchen


Von der restlichen Zauberballwolle, die bei dem Tuch übrig geblieben ist, habe ich zwischendurch kleine Söckchen genadelt. Ich finde den Farbverlauf einmalig schön. Das Muster ist das gleiche wie bei den Bambussocken.

Freitag, 17. Juli 2009

Patches


Angeregt durch Bilder in einem Wollforum möchte ich versuchen, aus den Resten der Reste eine Decke zu stricken. Mal sehen, ob ich das durchhalte, vielleicht wird es auch nur ein Kissenbezug oder eine Tasche. Die Patches bestehen aus 17 Maschen und sind ca 3x3 cm groß. Ich werde weiter berichten.

Donnerstag, 16. Juli 2009

Experiment Lochmuster

Ich probiere im Moment sehr viele verschiedene Muster an Kindersocken aus, hier ist es ein Lochmuster geworden. Ich habe erst einige Reihen glatt rechts gestrickt für den Rollrand, das eigentliche Muster ist wie folgt entstanden:
1.Reihe -rechts
2.Reihe - links
3-Reihe - rechts
4.Reihe - 2 Maschen zusammenstricken, einem Umschlag (ganze Reihe so stricken)
Diese 4 Reihen kann man beliebig wiederholen oder einfügen.

Mittwoch, 15. Juli 2009

Socken mit Patches



In einem Buch habe ich die Patchvariante entdeckt und mich für Kindersocken mal daran getraut. Zum Ausprobieren. Am Anfang etwas kniffelig, dann ging es aber. In dem Buch gab es eine genaue Beschreibung, war gut zu verstehen. Patchworksocken stricken heißt es und ist aus dem Topp-Verlag.

Dienstag, 14. Juli 2009

Schaltuch "gebrannte Mandeln"



Hier der Anfang meines Schaltuches. Ich stricke ein Zackenmuster und die Wolle ist von Schoppel, Zauberball - gebrannte Mandeln. Der Farbverlauf ist wunderschön, ich warte die ganze Zeit auf das rot, bald kommt es, ich kann es am Knäuel schon sehen.

Das Zackenmuster ist wie folgt gearbeitet:

1 Randmasche, *1 Masche rechts, ein Umschlag, 5 Maschen rechts, 1 Masche abheben, 2 zusammen stricken, die abgehobene Masche darüber ziehen, 5 Maschen rechts, 1 Umschlag, 1 Masche rechts*, von *bis* 4x wiederholen, die Rückreihen werden links gestrickt.


Pompon

Aus einem Rest der Regia Pompon Wolle habe ich Söckchen gestrickt. Da hier die Wolle an sich wirkt, habe ich 2 rechts, 2 links gestrickt und das nach 5 Reihen in 2 links 2 rechts gewechselt. Einfach und effektiv....

Samstag, 11. Juli 2009

Zackensocken

Hier habe ich ein Zackenmuster an Kindersocken ausprobiert. Man strickt *1 Masche rechts, 1 Umschlag, 5 Maschen rechts, 1 Masche abheben, 2 Maschen zusammenstricken, die abgehobene Masche drüber ziehen, 5 Maschen rechts, 1 Umschlag,1 Masche rechts*.
Von * bis * wiederholen. Hier habe ich das Muster 2x gestrickt. Die Rückreihe ist bei Socken rechts, beim Schal links zu stricken, beide Reihen wechselweise wiederholen. Sieht auch als Schal toll aus.

Freitag, 10. Juli 2009

Fotobuch mit Strickanleitungen




Ich hatte als TRND-Produkttester die Möglichkeit, das CEWE-Fotobuch zu testen und habe dies genutzt, um mir mein eigenes Strickbuch zu fertigen. Ich habe die Bilder meiner "Werke" und die Anleitungen kombiniert. Herausgekommen ist ein Strickbuch, das man prima mal mitnehmen und zeigen kann. Eine super Sache!


Mittwoch, 8. Juli 2009

Wolle ist da, Teil II

Auch die Zauberbälle sind gestern mit der Post gekommen. Daraus stricke ich einen Schal und ein Tuch. Ich werde zu gegebener Zeit Bilder einstellen!

Samstag, 4. Juli 2009

Wolle ist da

Auf DaWanda.de habe ich bei der Wollschnegge diese Wolle entdeckt und konnte einfach nicht wiederstehen. Die Farben sind traumhaft schön. Das werden tolle Socken, muss mir nur noch ein Muster suchen... Freue mich schon aufs Stricken, noch mal Dank an die Wollschnegge!

Neue Söckchen für die Kleinen




Während ich auf Wolle warte, habe ich Söckchen für die Kleinen aus Wollresten gesrickt und auch hierbei wieder mit rechten und linken Maschen einfache Muster gestrickt. Die grünen Söckchen haben doppeltes Perlmuster, die blauen das Muster, welches auch die Bambussocken weiter unten haben und die bunten Socken haben 2re, 2 li und alle 5 Reihen versetzt, also 2 li, 2 re im Wechsel.

Donnerstag, 2. Juli 2009

Warten auf Wolle




Ich habe einige Anleitungen bekommen und nun habe ich im net die passende Wolle gefunden und zwar bei Schoppel die Wolle Zauberball. Jetzt habe ich sie bestellt und warte drauf. Die Farben finde ich einfach nur klasse. Freu mich schon, werde ein großes Tuch stricken, mehr gibt es dann hier!