Dienstag, 30. März 2010

Die Post kommt

und bringt mir Wolle und schöne Dinge. Die braune Wolle hab ich bei Knitting-Dotti gewonnen und das Körchen unten mit Annette getauscht. Ich mag Post....freu!!!


Sonntag, 28. März 2010

Noch mehr Minis

habe ich aus getauschter Wolle gestrickt. Noch mal vielen lieben Dank an die Tauschpartnerin.

Samstag, 27. März 2010

Eine Erdbeere hilft stricken


Damit die gewickelten Knäuel nicht durch die ganze Wohnung rollen, wenn sie verstrickt werden, packe ich sie gern in solche Handgelenktaschen. Dieses Exemplar habe ich vor Kurzem bei DaWanda gefunden und konnte nicht wiederstehen. Im Moment beherbergt sie die Pimpelliese

Pimpelliese

Angestrickt habe ich die Pimpelliese mit der Wolle Mango von Tausendschön. Ich habe mich sofort in diese Wolle verliebt, was für Farben, herrlich. Das Stricken geht wie von allein...

Freitag, 26. März 2010

Grüne Socken sind fertig

Gestrickt aus einem Strang handgefärbter Wolle, den ich bei DaWanda gekauft hatt (ich weiß leider nicht mehr bei wem :o(, schäm ) habe ich diese Socken für mich (ausnahmsweise) gestrickt in einem Muster, dass ich unter dem Namen falsches Patent oder Halbpatent kenne. Ich weiß nicht mehr, woher es kommt, stricke es schon ewig und zwar wie folgt.
Maschenzahl teilbar durch 4
1.Reihe: * 1 M re, 3 M li*, von * bis * wiederholen
2. Reihe: 2 M re, 1 M li, * 3 M re, 1 M li*, von * bis * wiederholen
diese beiden Reihen abwechselnd stricken

Donnerstag, 25. März 2010

Pimpelliese



Schon lange wollte ich eine Pimpelliese stricken. Heute habe ich endlich den Strang von Tausendschön "Mango" gewickelt und gleich geh ich mit Wolle und der ausgedruckten Anleitung auf die Couch....die Tage kommen dann weitere Bilder

Heute kam der Postbote

und hat mir die Wolle gebracht, die ich bei Foxi bestellt habe (und noch etwas mehr).
Liebe Foxi, vielen Dank für die tolle Wolle und die schnelle Lieferung.

getauschte Wollreste


habe ich wieder für Minis verwendet. Hier mal eine kleine Auswahl von letzter Woche

Dienstag, 23. März 2010

Mein kleiner Beutel

Achtung, ich habe bei dem Beutel die Anleitung geändert, hatte mich da irgendwie verheddert, sorry. Nun ist es richtig

Montag, 22. März 2010

Hanni Hase

heißt das Hasenkind nun. Getauft wurde sie von der Tochter einer Freundin. Ich finde, der Name passt hervorragend...

Freitag, 19. März 2010

Creativa


Ich war heute mit meiner Freundin auf der Creativa. Die Ausbeute an Wolle war nicht groß, habe mir nur die Tüte links oben auf dem Foto gekauft. Sie enthält eine Anleitung für ein Tuch und die Wolle dazu. Ansonsten habe ich "nur" noch ein bißchen Deko gekauft. Die Wolle war nicht wirklich günstiger als sonst und da guck ich dann lieber in Ruhe.

Donnerstag, 18. März 2010

Angestrickt und abgekettet

habe ich gestern abend. Das Tuch ist fast fertig, es muss nur noch gewaschen und gespannt werden. Die grüne Wolle oben habe ich schon länger im Korb liegen. Gestern abend ist mir dann die Idee für Socken im falschen Patentmuster gekommen und ich musste noch schnell ein paar Reihen anstricken.. leider beide Bilder mit Blitz, nächste Tage dann bessere Bilder von den Werken.


Mittwoch, 17. März 2010

Meinen kleinen Beutel


habe ich beim Aufräumen der Wolle wiedergefunden. Ich stricke alle Beutel, auch die größeren, nach folgender Anleitung (keine Ahnung mehr, woher ich sie habe, den Zettel hab ich schon ewig): man beginnt am Boden
auf ein Nadelspiel 6 ie gesamte Tasche wird rund gestrickt. Für den Boden werden 6
Maschen auf

einem Nadelspiel angeschlagen.

1. Runde: aus jeder Masche 2 herausstricken.
2. Runde und alle anderen geraden: alle Maschen rechts stricken
3. Runde: * 1 Masche verdoppeln, 1 Masche rechts stricken* (ab * wiederholen)
5. Runde: *1 Masche verdoppeln, 2 Maschen rechts*
7. Runde: *1 Masche verdoppeln, 3 Maschen rechts*
Die 6.und 7. Reihe so oft wiederholen bis man die gewünschte Bodengröße erreicht hat, dann eine Reihe links stricken, nun geht es an die Beutelwand, hier kann man ein Muster arbeiten oder Wollreste verstricken, ja nach Lust, dann bis zur gewünschten Höhe stricken. Es folgt eine Reihe in der man 1 Masche strickt, 2 Maschen zusammenstrickt und dann einen Umschlag strickt (hier kommt nachher die Kordel durch), danach strickt man noch einige Reihen kraus rechts. Beim Abketten kann man die letzten Maschen stehen lassen und zu einer Schlaufe arbeiten, kann man oben im Bild sehen. Auch hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich nutze diese Beutel vielfältig, für Wolle, als Geschenkverpackung und habe sie schon in den unterschiedlichsten Größen gestrickt. Man kann sie auch von innen Füttern....

Sonntag, 14. März 2010

Das Dreieckstuch


aus "goldener Oktober" von Tausendschön wird langsam aber sicher fertig, es fehlen noch 5-10 cm, dann ist es tragbereit.

Kleinigkeiten zwischendurch

Ein paar Babysocken, Lesezeichen und ein Schlüsselanhänger sind zwischendurch von den Nadeln gehüpft

Samstag, 13. März 2010

Tauschmaus

Bei der Tauschmaus gibt es neues zum basteln und sticken! Schaut mal vorbei, den link findet ihr rechts

Der Postbote

hat mir gestern dieses Buch gebracht. Ich finde die Idee, kleine Dekosachen zu stricken, ob zum Verschenken oder als Nadelkissen oder oder oder einfach mal was anderes und habe da auch schon den ein oder anderen Gedanken.

Mittwoch, 10. März 2010

Wollpaketreise

KreativGabi hat das Wollpaket weiter geschickt,
das Päckchen ist unterwegs zu KnittingDotti.
Unter der Nr 007626446036903 bei Hermes zu verfolgen.

Sonntag, 7. März 2010

Der Hase ist fertig

Hier die gestrickten Einzelteile...
...dann wurde genäht und gestopft, eine Hose und einen Bommel gab es auch noch...

...und so schaut er fertig aus. Es ist ein Hasenmädchen, den Namen such ich noch.



Samstag, 6. März 2010

Tischsets

Ich habe bei Tauschticket das Buch "Weihnachten stricken" getauscht und gestern kam es mit der Post. Beim Durchblättern fand ich die Anleitung für ein Tischset. Allein hierfür hat sich der Tausch gelohnt. Ohne Weihnachtsdeko ist es genau das, was ich gesucht habe, und ich wußte noch nicht mal was von der Anleitung, freu!!!

Donnerstag, 4. März 2010

Wollpaketrundreise


Nun ist es unterwegs. Mit der Sende ID 01060147830464 ist das Paket auf dem Weg zu Kreativ-Gabi, viel Spaß damit

Dienstag, 2. März 2010

Ein Hase

in Arbeit. Die Anleitung habe ich aus dem Buch "Schmusetiere stricken", stricke etwas verändert. Bisher habe ich 2 Beine und den halben Körper fertig gestellt. Macht Spaß, da man mal ganz anders arbeitet.

Montag, 1. März 2010

Anleitungen und Ideen gesucht

Ich suche seit geraumer Zeit Tischsets, finde aber nichts, was mir so wirklich gefällt. Nun bin ich auf die Idee verfallen, mir welche zu stricken.
Hat jemand das schon mal gemacht? Welche Wolle würdet ihr nehmen?
Über Antworten im Kommentarbereich würde ich mich sehr freuen!